Login
  Deutsch Deutsch

Fassung verlieren

Als wir DelicaTon im Jahre 2000 gründeten, war es nicht nur unser Anliegen, Chormusik auf hohem Niveau selbst zu präsentieren. Wir wollten auch eintauchen in die außergewöhnliche Atmosphäre, die bei internationalen Chorfestivals herrscht, wenn sich Spitzen-Ensembles aus aller Welt treffen, um mitunter unglaubliche Klänge zu präsentieren. Also dort zu sein, wo man vom bloßen Zuhören Gänsehaut bekommt oder man zu Tränen gerührt ist. Es kaum erwarten zu können, nach einem Vortrag zu applaudieren – oder fassungslos da zu sitzen, mit offenem Mund, zu keiner Regung fähig. Gefühle, die in einer Gruppe von Männern sonst nicht wirklich an der Tagesordnung stehen...

Bereit zum Gefühle-Zeigen sind zur Zeit: Clemens Deller, Raphael Trageser, Peter Neis, Wolfgang Rieth, Marc Krause, Martin Höfler, Rudi Hofmann, Matthias Bohländer, Benjamin Lotz, Marcus Börner, Christoph Klein, Roland Wagner, Christoph Storch, Maik Siebenlist, Volker Aul, Robert Wegener, Frederik Eberhard, Bernd Trageser, Stefan Trageser, Burghard Aul, Volker Bernhart, Georg Bohländer, Andreas Klein, Florian Heider, Jens Seikel, Andreas Presse.

[ Zurück ]

 

(c) DelicaTon Freigericht e.V. | Impressum | Startseite